Funktionen und Informationen für Ihr Wachstum im Business

Entdecken Sie Feedbank - Jetzt Gratis Download-Link zur App anfordern

Die Wall Street bewertet die Wirtschaftlichkeit von Firmen und Mitarbeiterideen können Ihnen helfen.

Bereits seit vielen Jahrzehnten werden Manager dazu aufgefordert Organisationen effektiver zu machen.

Die üblichen Maßnahmen, um die Effektivität von Organisationen zu steigern erstrecken sich von Automatisierungsstrategien über Gehaltskürzungen bis hin zu Mitarbeiterentlassungswellen.

Wir versuchen bereits so lange ‘mehr’ mit ‘weniger’ zu erledigen, dass weitere Maßnahmen kaum noch realisiert werden können.

Eine andere Herangehensweise ist notwendig.

Interessanterweise scheint die beste Lösung dort zu sein, wo die Opfer der ganzen Sparmaßnahmen zu finden sind.

Normale Angestellte.

Versteckte Gewinne liegen in Mitarbeiterideen.

Jeden Tag haben Angestellte die mit dem Kunden arbeiten neue Ideen, wie sich der Kundenservice verbessern lässt.

Mitarbeiter in der Produktion haben häufig Ideen wie die Produktivität einzelner Arbeitsschritte vereinfacht werden kann.

Normale Angestellte haben Ideen für neue Produkte die angeboten, bestehende Produkte die verbessert werden können oder um das Unternehmen auf anderen Wegen zu verbessern.

Stellen Sie sich nur die Folgen vor wenn Unternehmen gute Mitarbeiterideen konsequent bewerten und umsetzen würden.

Ob das funktionieren kann? Tausende Erfolgsgeschichten sind der beste Beweis.

Hier ist der fatale Fehler…

Organisationen, Unternehmen und Firmen glauben normalerweise es ist besser Mitarbeiterideen zu unterdrücken anstatt sie hoch zu halten.

In meiner Erfahrung haben Manager häufig die Meinung, dass es nicht genug Ideen bei Angestellten gibt, welche es Wert wären verfolgt zu werden.

Forschungen zeigen allerdings, dass ca. 80% des Verbesserungspotentials von Unternehmen in den Ideen der Angestellten liegt, welche tägliche arbeiten ausführen.

(Quelle: “Ideas are Free”, von Dr. Robbinson und Dr. Schroeder)

Unternehmen die das ignorieren nutzen maximal ein Fünftel Ihres Verbesserungspotentials.

Und das ist nicht alles, denn auch das Potential für neue Innovationen liegt an dem selben Ort begraben.

Es ist so einfach aus den tollen Mitarbeiterideen Kapital zu schlagen.

Wenn Unternehmen anfangen 20, 50 oder sogar 100 Mitarbeiterideen pro Jahr umzusetzen verändert sich alles.

Heute sind bereits einige Unternehmen sehr gut darin geworden die guten Ideen der Angestellten umzusetzen.

Als Resultat erreichen diese Firmen ein enormes Leistungspotential im Vergleich zu traditionellen Unternehmen die von oben herab geführt und bestimmt werden.

Ideengeseteuerte Unternehmen sind auch von oben geführt aber gleichzeitig auch angetrieben von Ideen die am Boden entstehen.

Was ist mit Ihrem Unternehmen?

Haben Sie jemals versucht gute Mitarbeiterideen zu finden und umzusetzen aber es klappte nicht richtig?

Vielleicht stellen Sie die falschen Fragen.

Gerne können wir einmal darüber sprechen ob und wie wir das Verbesserungspotential Ihrer Firma nach oben schrauben können.

Handeln Sie jetzt und rufen Sie mich an unter der +49 176 / 4573 1735 oder downloaden Sie sich gleich die kostenlose Feedbank-Applikation, dem Innovationsbooster für Unternehmen unter www.feedbank.de.

Sie haben keinerlei Risiko.

Viel Erfolg Ihr,

Knut Vicktor

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.